Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback
   10.08.16 19:52
    Lieber Volker, das sind
   10.08.16 20:08
    Wir denken an dich und R
   10.08.16 20:08
    Wir denken an dich und R
   16.08.16 06:00
    Das ist wirklich ärgerli
   21.08.16 22:31
    Das war eine fabelhafte


http://myblog.de/hacky112

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Reinecke Fuchs und ein nasses Zelt

Wie gestern schon geblogt, der Campingplatz ist total klasse, mit Hecken zur Straße abgetrennt nur leider hatte das den Nachteil das kein Lüftchen geht und die Sonnen auch erst sehr spät an das Zelt kommt und das heute morgen, so viel Mogrentau habe ich in meinem Leben noch nicht gesehen, tja was machen die Abreise verschieben um das Zelt und alles andere Abtrocknen zu lassen ????? Och Nö das Zelt muss das abkönnen es wird ja spätestens in 5 Std. wieder aufgebaut also alles so gut wie es geht mit einem Badetuch trocken reiben und ab in die Taschen. Auf dem Weg war heute ein wenig Abwechslung angesagt zumindest was die Tierwelt angeht. Heute Morgen auf einem Waldweg kreuzte Reinecke Fuchs meine Bahn, irgendwo vor Verden stolzierten auf einem Feld ca. 10-12 Störche auf Futtersuche durch die Gegend und auf meiner Schlussettape schauten mir beim Vorbeifahren ein paar Strauße ziemlich unwissend dreinblickend hinterher. Ansonsten nervt langsam das ewige vorbeifahren an Feldern auf Wegen die normal die Landwirtschaft nutzt. Das schöne heute Klärchen hat nach dem Zeltaufbau sofort damit begonnen mein Zelt zu trockenen, welches diesmal hinter einem Deich in der Nähe der Weser steht. Für morgen bin ich mir noch nicht schlüssig ziehe ich meine 50 KM durch oder gönne ich mir eine Pause in Bremen, mal schaun und alles gute.
16.8.16 20:41
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung