Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback
   10.08.16 19:52
    Lieber Volker, das sind
   10.08.16 20:08
    Wir denken an dich und R
   10.08.16 20:08
    Wir denken an dich und R
   16.08.16 06:00
    Das ist wirklich ärgerli
   21.08.16 22:31
    Das war eine fabelhafte


http://myblog.de/hacky112

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Der Himmel weint

Gestern habe ich Hann. Münden ein wenig unsicher gemacht, gut gegessen und getrunken. Kulturell habe ich die alten Fachwerkhäuser ein wenig näher erkundet, außerdem ist dort Dr. Eisenbarth in einem Gasthaus gestorben, wo immer wieder drauf hingewiesen wird. Heute Morgen fing es sofort nach den ersten 10 Kilometern an zu regenen. Das Wetter wurde leider auf der ganzen Tour nicht besser ab zu kam trügischerweise die Sonne aber das hielt nie sehr lange an, mich erwischte es immer auf freier Pläne, d.h. ich habe nach kurzer Zeit einfach das komplette Regenzeug angelassen und damit ca. 35 KM zurückgelegt. Die Landschaft die hier zu sehen ist selbst bei Regen einfach genial. Kurz vor meinem heutigen Nachtlager auf dem Campingplatz in Lauenförde habe ich noch einen Abstecher zum ehemaligem AKW Würgersen gemacht zumindest bis zum Tor. In Lauenförde angekommen wurde erstmal bei Regen und Wind das Zelt aufgebaut, ab da wurden die Sonnenstunden länger, aber der Wind hier an der Wesser ist auch nicht zu verachten. Nach meinem obligatorischen Anruf bei meiner Mutter musste ich leider erfahren das OPA RUDI nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist, RIP Rudolph Haack. Meine Eltern treffen sich heute mit den anderen Geschwistern um Abschied zu nehmen, ich werde auch nach Rücksprache mit meinen Eltern die Tour fortsetzen, da ich weiß das da er selbst auch gerne Radgefahren ist und dies mit Sicherheit auch so gewollt hätte. Der Tod kann auch freundlich kommenzu Menschen, die alt sind,deren Hand nicht mehr festhalten will,deren Augen müde wurden,deren Stimme nur noch sagt:Es ist genug.Das Leben war schön.
10.8.16 19:31
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Daniel Fischer (10.8.16 19:52)
Lieber Volker,
das sind wahre und weise Worte!!!
Sei Dir unserer aufrichtigen Anteilnahme gewiss!!!Wir sind in Gedanken bei Dir und deiner Familie!!!
Tanja & Daniel Fischer


uwe (10.8.16 20:08)
Wir denken an dich und Rudi

Michi und Uwe

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung